Was wir tun - Themen und Treffen

Jedes unserer wöchentlichen Treffen stellen wir unter ein bestimmtes Thema: Entweder wird das Thema in Form von kurzen Input-Referaten und anschließender Diskussion oder durch Workshops bearbeitet. In kurzen Input-Referaten präsentieren wir die wichtigsten Daten, Fakten und Sachverhalte, damit in der anschließenden Diskussion auch alle auf einem Informationsstand sind.

 

Darüber hinaus organisieren wir Kamingespräche und größere Veranstaltungen wie Planspiele oder Konferenzen.

 

Nicht nur der Vorstand, sondern auch die Mitglieder sollen die Möglichkeit haben, ein besonders spannendes Thema für die Gruppe zu präsentieren. Wir nehmen gerne Themenvorschläge an und sind offen für Präsentationen von Seminar- oder Abschlussarbeiten.  

Wenn du Lust hast, ein Treffen mitzugestalten nimm Kontakt zu uns auf! 

 

Bisher haben wir unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Kriegsberichterstattung
  • Der Kosovo-Konflikt
  • Chinas Einfluss in Afrika
  • Japanische Außen- und Sicherheitspolitik
  • Politische Militanz
  • Gibt es den gerechten Krieg?
  • Pandemien und Seuchen
  • Kurdischer Widerstand 
  • Cyber warfare and critical infrastructure
  • Waffenembargo für Syrien
  • Die geopolitische Erschließung der Antarktis
  • Die Regentschaft Mugabes 
  • Der Islamische Staat
  • Duterte und die Philippinen